Nachrichten

Zuhause » Nachrichten » Wie werden PVC-Rohre vom PVC-Extruder hergestellt?

Wie werden PVC-Rohre vom PVC-Extruder hergestellt?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-04-08      Herkunft:Powered

Wie werden PVC-Rohre vom PVC-Extruder hergestellt?

Die Kunststoffextrusion besteht darin, geschmolzenen Kunststoff durch eine Form mit einem festen Querschnitt zu extrudieren. Es ist eine wirksame Methode, um eine Vielzahl von Formen herzustellen und in Industrie- und Haushalts-Produktanwendungen unerlässlich ist. Da Kunststoffe aus einer festen Form geschmolzen und dann verflüssigt werden, können nur Thermoplastiker die Extrusion standhalten. Die Merkmale dieses Kunststoffs ermöglichen es, Abfälle sowie Nachgutschübe zu recyceln. Wir finden mehr darüber, wie Produkte von den hergestellt werdenPVC-Verbund-Extruder.

Die folgenden Wissenspunkte sind unten aufgeführt:

  • Was ist eine Kunststoffextrusion?

  • Der Herstellungsprozess von PVC-Extruder

Was ist eine Kunststoffextrusion?

Wenn die Polymerverbindung und Additive kontinuierlich durch den Trichter in Form von Granulaten, Flocken, Granulaten oder Pulver treten, beginnt der Kunststoff-Extrusionsprozess. Die Schraube bewegt diese Materialien allmählich entlang des Laufs, dabei erzeugt genug Wärme, um die Kunststoffverbindung zu schmelzen. Die externe Heizung hilft, die erforderliche Temperatur des geschmolzenen Kunststoffs aufrechtzuerhalten, während er sich in den Fass bewegt.

Wenn der geschmolzene Kunststoff aus dem Fass kommt, wird er durch eine Form gedrückt, die sie in die gewünschte Kontur gestaltet. Das Kühlteil hilft, die Kontur aufrechtzuerhalten, da der Kunststoff verfestigt und aushärtet.

Der Herstellungsprozess von PVC-Extruder

In demKunststoff-Twin-Schrauben-ExtrusionsprozessDas thermoplastische Rohmaterial oder das Harz ist die Schwerkraft, die aus dem oben installierten Trichter in den Zylinder des PVC-Extruders eingespeist ist. Additive wie Färbemittel und UV-Inhibitoren, ob in flüssiger oder körniger Form, werden häufig verwendet und können in das Harz eingeführt werden, das unter dem Trichter erreicht. Dieser Prozess hat viel mit dem Kunststoffspritzguss gemeinsam, obwohl der Unterschied besteht, dass der Prozess normalerweise kontinuierlich ist. Obwohl das Spritzgießen viele kontinuierliche Längen ähnlicher Profile liefern kann, üblicherweise mit zugesetzten Verstärkungsmaterialien, wird das fertige Produkt aus der Form gezogen, anstatt das Fluidharz durch die Form zu extrudieren.

Wenn das Material in den Einlass in der Nähe der Rückseite des Laufs eintritt, berührt es die Schraube. Die rotierende Schraube drückt das Kunststoffharz in den Zylinder vorwärts und heizt es in Abhängigkeit von dem Harz auf die erforderliche Schmelztemperatur. In den meisten Verfahren wird eine Heizzone, die von drei oder mehr unabhängigen PID (proportional-Integral-Derivat-Controller) gesteuert wird, um eine Heizkurve für den Fass einzustellen, und die Heizzone steigt allmählich von der Rückseite des in die Vorderseite eintretenden Harzes auf. Die Temperatur des Fasses. Dadurch kann das Kunststoffharz allmählich schmelzen, da er durch den Lauf geschoben wird, und verringert das Überhitzungsrisiko, das den Abbau von Polymer verursachen kann.

An der Vorderseite des Fasses verlässt das Harz die Schraube und verlässt einen verstärkten Bildschirm, um Verunreinigungen zu entfernen. Die Zerkleinerplatte stärkt normalerweise den Bildschirm, da der Druck zu diesem Zeitpunkt 5000 psi (34 MPa) überschreiten kann.

Das Harz tritt nach dem Durchlaufen der Zerkleinerplatte in die Form des PVC-Extruders ein. Die Form ist die Kontur oder Form des Endprodukts, und sein Design muss den geschmolzenen Kunststoffstrom gleichmäßig von der zylindrischen Kontur in die Konturform des Produkts herstellen. Zu diesem Zeitpunkt erzeugt der ungleichmäßige Strömung an bestimmten Punkten des Profils unerwünschte Spannungen. Diese Spannungen können während des Kühlens Bezug verursachen. Solange es sich um eine kontinuierliche Gliederung handelt, kann fast jede erdenkliche Form erstellt werden.

Das Produkt muss nun gekühlt werden, der normalerweise erreicht wird, indem das Extrudat in einem Wasserbad gezogen wird. Kunststoff ist ein hervorragendes Wärmedämmungsmaterial, sodass es schwierig ist, sich schnell abzukühlen. Im Vergleich zu Stahl ist die Wärmeableitungsgeschwindigkeit von Kunststoff 2000-mal langsamer. In der Rohr-Extrusionslinie nutzt das abgedichtete Wasserbad ein sorgfältig gesteuertes Vakuum, um das neu gebildete Rohr oder eine noch in einem geschmolzenen Zustand, der sich in einem geschmolzenen Zustand befindet, zu verhindern. Ein Satz von Kühlwalzen wird üblicherweise in dem Blattextrusionsverfahren verwendet, um das Blatt abzukühlen, während er den PVC-Extruder verlässt.

Manchmal kann in derselben Produktionslinie die sekundäre Verarbeitung auftreten, bevor das Produkt seinen Betrieb abgeschlossen hat. Während des Bandproduktionsprozesses schmilzt der zweite PVC-Extruder den Klebstoff und wendet ihn an der Kunststofffolie an, während die Kunststofffolie noch heiß ist. Sobald das Produkt abgekühlt ist, kann es zum späteren Gebrauch aufgerollt oder in Länge geschnitten werden.

Kunststoffextruder werden auch häufig verwendet, um recycelte Kunststoffabfälle und / oder Rohstoffe herzustellen, die dann in Filamente gewaschen, sortiert, sortiert und / oder in Filamente eingemischt werden, die zum Mischen mit Harzpellets geeignet sind, die üblicherweise in der Kunststoffindustrie verwendet werden.

Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie wahrscheinlich wissen, wie die Produkte von derPVC-Granulate, die Extruder herstellen.


KONTAKTIERE UNS

Email :info@hsextruder.com

Telefon: 86-25-52657506.

Adresse: 7 Zhongxing Road, Lishui Wirtschaftszone, Nanjing, Jiangsu, China

Schnelle Links

PRODUKTLISTE

PRODUKTANFRAGE

Feed back

Copyright © Nanjing Haisi Extrusionsgeräte Co., Ltd.